Sprungziele
Seiteninhalt

Sekretariat

Mein Name ist Maria Sander und seit September 1998 arbeite ich 15 Stunden in der Woche an der Grundschule Igensdorf. Ich fühle mich seit dem ersten Tag hier sehr wohl. Zuständig bin ich für die Verwaltungsarbeiten.
                 
Durch meine Tätigkeit habe ich Kontakt zu den Schülern, Lehrern, Eltern, Elternbeirat, Freundeskreis, Gemeinde und Vertretern.

Geboren wurde ich in Hermannstadt, Siebenbürgen. Als Kind wohnte ich neben der Schule und mein Traumberuf war damals schon Sekretärin an einer Schule. Alle Schüler trugen dort noch Uniformen, die Mädchen ein Stirnband und die Jungen ab der 9. Klasse einen dunklen Anzug mit Krawatte. Die Volksschule ging bis zur 8. Klasse und erst danach wählte man die Berufsschule oder das Gymnasium. Das Abitur erreichte ich im deutschsprachigen Bruckenthal-Gymnasium in Hermannstadt. Anschließend arbeitete ich als Büroangestellte in einem staatlichen Betrieb.

Seit 1984 lebe ich in Deutschland und seit 1992 wohne ich in Igensdorf. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und Sohn.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie an, ich habe immer ein offenes Ohr.

Seite zurück Nach oben