Sprungziele
Seiteninhalt

Themenabend "Insekten und ihre Bedeutung für uns Menschen"

Gemeinsam mit der Initiative Blühendes Igensdorf unterstützen wir die Insektenwelt...

Datum:

29.04.2019

Uhrzeit:

19:00 Uhr

Ort:

Aula der Grundschule

Termin exportieren

Grundschule Igensdorf und Initiative Blühendes Igensdorf unterstützen gemeinsam die Insektenwelt

Einladung zum Themenabend am 29. April 2019

Liebe Eltern,

die Grundschule Igensdorf und die Initiative Blühendes Igensdorf laden Sie gemeinsam zum Themenabend „Insekten und ihre Bedeutung für uns Menschen“ am Montag, den 29. April 2019 um 19 Uhr in der Aula der Grundschule Igensdorf ein.

Die im Jahr 2018 gegründete „Initiative blühendes Igensdorf“ fördert im Gemeindegebiet des Marktes Igensdorf die Vielfalt der für Insekten wichtigen Blütenpflanzen. Für diese gesamtgesellschaftliche Aufgabe strebt sie ein breites Bündnis von Unterstützern aus Bürgerschaft, Vereinen, Kirchen, Kommune, Unternehmern, Organisationen und besonders den Landwirten an, um auf die Situation der blütenbesuchenden Insekten und damit unserer heimischen Ökosysteme aufmerksam zu machen und diese zu verbessern.

Dazu werden Blühflächen angelegt und betreut sowie durch Öffentlichkeitsarbeit Bewusstsein für die Problematik geschaffen. Die Grundschule verfolgt seit Langem ähnliche Ziele, beispielsweise über den Schulgarten und das 2018 ins Leben gerufene Bienenprojekt und wird damit ihrer Vorbildfunktion – sowohl für die Kinder, als auch für die gesamte Gesellschaft – gerecht.

Dieser Themenabend richtet sich an die Eltern der Grundschüler, aber auch an alle anderen interessierten Bürgerinnen und Bürger. Wir informieren dabei über das Bienenprojekt und stellen die Initiative blühendes Igensdorf sowie gemeinsame Ziele und Vorhaben vor, bei denen es auch zahlreiche Möglichkeiten zum Mitmachen gibt. Der Abend wird durch einen Vortrag mit dem Titel „Warum brauchen wir die Bienen, was können wir für sie tun?“ von Karsten Burghardt, dem Vorsitzenden des Zeidlervereins für Nürnberg und Umgegend e.V., abgerundet. Er wird den Bogen zwischen den Honigbienen und damit dem Bienenprojekt, den wildlebenden Insekten und den Pflanzen in unseren Gärten und unserer Landschaft spannen.

Lassen Sie uns gemeinsam Artenvielfalt unterstützen, wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Martina Schneider, Rektorin für die Grundschule Igensdorf

Dr. Andreas MichalkaIka fü die Initiative Blühendes Igensdorf

 

Seite zurück Nach oben