Sprungziele
Seiteninhalt
29.04.2021

Inzidenzwert und Distanzunterricht

Information vom Landratsamt zum Thema Unterricht

Liebe Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

das Landratsamt Forchheim hat uns soeben ein Schreiben zukommen lassen, in dem erklärt wird, wie in Zukunft mit Unterrichtsöffnungen und -schließungen verfahren wird (siehe Anhang).

Aufgrund der Gesetzesänderung vom Bund ist nun nicht mehr der Inzidenzwert am Freitag ausschlaggebend für den Unterricht in der kommenden Woche.

Liegt der Inzidenzwert an fünf Tagen hintereinander unter 100, macht dies das Landratsamt am fünften Tag bekannt und der Unterricht kann dann ab dem siebten Tag bei uns an der Schule wieder im Wechsel für die Klassen 1 bis 3 aufgenommen werden.

Liegt der Inzidenzwert an fünf Tagen hintereinander unter 50, dürfen wieder alle Schüler in der Grundschule in den Präsenzunterricht kommen.

Liegt der Inzidenzwert an drei Tagen hintereinander über 100, macht dies das Landratsamt am dritten Tag bekannt. Ab dem 5. Tag dürfen dann wieder nur die vierten Klassen im Wechselunterricht teilnehmen.

Liegt der Inzidenzwert an drei Tagen hintereinander über 50, erfolgt automatisch ab dem 5. Tag wieder der Wechselunterricht für die Klassen 1 bis 3. Die vierten Klassen sind im Wechselunterricht in der Schule.

Da diese Werte nun nicht mehr an den Freitag gekoppelt sind, müssen wir äußerst flexibel planen. Es kann durchaus der Fall eintreten, dass wir mitten in der Woche die Schule für alle Kinder zumindest im Wechselunterricht öffnen dürfen. Der Inzidenzwert liegt heute über 100, also können wir davon ausgehen, dass zumindest Anfang nächster Woche die Klassen 1 bis 3 weiterhin in Distanz unterrichtet werden, die vierten Klassen sind wie üblich im Wechsel da.

Liebe Eltern, uns ist bewusst, dass durch diese Regelung bei allen Beteiligten ein Höchstmaß an Flexibilität verlangt wird. Daher werden wir Sie wie immer sofort unterrichten, sobald uns neue Informationen erreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schulteam der GS Igensdorf

Schreiben des Landratsamtes Forchheim zum Inzidenzwert und Distanzunterricht:

Seite zurück Nach oben